Landeskunde Ausland / Reisewerke

 

 

 515. Ägypten. Hartmann, Fernande. L'Agriculture dans l'ancienne Egypte. Paris, Réunies, 1923. 8°. Avec 77 figures dans le Texte. 2 Bll., 332 Seiten. Privater Halblederband mit Rückenvergoldung und Rückentitel. (66)

* Der Verfasser war Dr. der Universität von Paris. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Druck auf leicht getöntem Papier. Einband an den Ecken bestoßen.                20,00

 

 516. Ägypten. Lacour, Raoul. L'Egypte d'Alexandrie à la seconde cataracte. Paris, Hachette, 1871. 8°. Mit 16 Holzstichtafeln, wenigen Holzstichen im Text und 2 Karten. XI, 472 Seiten. Neuer dunkelbrauner Halblederband mit goldverziertem Rücken. (Als aufgeschnittene Broschur gebunden) (66)

* Interessante Beschreibung einer Reise von Alexandria über Kairo, die Pyramiden von Gizeh, Theben und Assuan bis zum damaligen Nil - Katarakt bei Wadi Halfa. Die Tafeln zeigen u. a. Mohammed Ali Moschee in Kairo, Pyramiden von Gizeh, Tempel von Karnak, Abu Simbel. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Innen leicht gebräunt und wenig fleckig, teilweise stärker.                20,00

 

 517. Ägypten. Vaujany, H. de. Alexandrie et la Basse - Egypte. Paris, Plon, 1885. 8°. Ouvrage orné de (5) gravure et de trois cartes. Vortitel und Titel, 279 Seiten, 2 Bll. Halblederband (als Broschur gebunden) mit leichter Rückenvergoldung und Rückentitel. Der originale Umschlag ist mit eingebunden. (66)

* Der Verfasser war Direktor an der Sprachschule in Kairo. Die 3 Karten zeigen: Stadtplan von Alexandrien mit Einzeichnung auch der alten Stadtgründung, das Nildelta bis Kairo und Passage zum Roten Meer. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Vereinzelt Anstreichungen, Notizen und etwas fleckig.                20,00

 

 518. Afrika. Baumann, Oskar. Afrikanische Skizzen. Berlin, Reimer, 1900. Mit 13 Lichtdruckbildern und 7 Textillustrationen. 2 Bll., 119 Seiten. Orig. Pappband mit dunkelbrauner Deckelillustration, Buchblock unbeschnitten. (66)

* Vergl. dazu: Kainbacher I, S.18. Der Verfasser (1864-1899) war ein großer Afrikaforscher und Geograph. Seine Reisen tätigte er in der Zeit 1888 - 1898. 1899 mußte er krankheitshalber nach Wien zurückkehren und verstarb dort am 12. Oktober; vergl. dazu auch Brockhaus 1908 Bd. II S. 501 ff. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Klebeschild mit Namen auf Titel. Druck auf getöntem Papier. Der Einband ist etwas berieben und bestoßen.                30,00

 

 519. Afrika. Berdrow, Wilhelm. Afrikas Herrscher und Volksleben. Lebensbilder aus der Heroenzeit des dunklen Weltteils. [Vom Kap zum Kongobecken] Berlin. Berdrow, 1908. 8°. Mit 4 Tafeln und 10 Textillustrationen. VIII, 243 Seiten. Originaler brauner illustrierter Leinenband. (66)

* Vergl. dazu Kainbacher I, S.20. Aus dem Vorwort: ... die alte Heroenzeit des schwarzen Weltteils noch einmal aufleben zu lassen, mußte als eine lohnende und dankbare Aufgabe erscheinen ... ich habe versucht, die Gestalten einheimischer Fürsten, Despoten oder Krieger in ihren Werken und Geschicken darzustellen ... Zustand: Exlibris im Innendeckel. Druck auf getöntem Papier. Der Einband ist berieben und bestoßen.                30,00

 

 520. Afrika. Berger, A. In Afrikas Wildkammern als Forscher und Jäger. Berlin, Parey, 1910. 8°. Mit 40 Tafeln und 240 Textabbildungen nach Originalaufnahmen sowie einer Übersichtskarte. XVI, 431 Seiten, 2 Bll. Anzeigen. Originaler illustrierter grauer Leinenband. (66)

* 1. Ausgabe. Vergl. dazu: Kainbacher II, 114. Zustand: Exlibris im Innendeckel, mit Anstreichungen und Notizen im Text, Einband berieben und bestoßen.                20,00

 

 521. Afrika. Heuglin, M. Th. (Martin Theodor) v. Reise in Nordost - Afrika. Schilderungen aus dem Gebiete der Beni Amer und Habab nebst zoologischen Skizzen und einem Führer für Jagdreisende ... 2 Bände. Braunschweig, Westermann, 1877. 8°. Mit 1 gefalteten Karte, 3 farblithographischen Tafeln und 10 Holzschnitt - Tafeln. XIV, 1 Bl., 285; VI, 1 Bl., 304 Seiten. Neue marmorierte Pappbände mit Rückenschildchen. Im Schuber. (36)

* Embacher 147; Henze II, 581; Kainbacher I, S. 66,7. Erste Ausgabe dieser wichtigen Reisebeschreibung. Der Autor (1824, Hirschlanden - 1876, Stuttgart) war ein Afrika - und Polarforscher und Ornithologe. Es ist im übrigen die Beschreibung seiner letzten Reise. Die Tafeln zeigen Baudenkmäler, Landschaften und Tiere bzw. zwei hübsche Darstellungen von Vögeln. "Man verdankt dem Buch genauere Angaben über den oberen Atbara und seine Zuflüsse, sowie Nachrichten über die Schimfa und den Dinder". (Henze) Zustand: Innen leicht gebräunt und vereinzelt fleckig, Tafeln stärker. Erste Blätter oben randig. Nicht einzeln kollationiert. Originale Ausgabe im dekorativen Einband und passendem Schuber.                80,00

 

 522. Afrika. Heuglin, M. Th. (Martin Theodor) v. Reise in Nordost - Afrika. Schilderungen aus dem Gebiete der Beni Amer und Habab nebst zoologischen Skizzen und einem Führer für Jagdreisende ... 2 Bände. Braunschweig, Westermann, 1877. 8°. Mit 1 gefalteten Karte, 3 farblithographischen Tafeln und 10 Holzschnitt - Tafeln. XIV, 1 Bl., 285; VI, 1 Bl., 304 Seiten. Broschiert. Im neunen Schuber. (36)

  

* Embacher 147; Henze II, 581; Kainbacher I, S. 66,7. Erste Ausgabe dieser wichtigen Reisebeschreibung. Der Autor (1824, Hirschlanden - 1876, Stuttgart) war ein Afrika - und Polarforscher und Ornithologe. Es ist im übrigen die Beschreibung seiner letzten Reise. Die Tafeln zeigen Baudenkmäler, Landschaften und Tiere bzw. zwei hübsche Darstellungen von Vögeln. "Man verdankt dem Buch genauere Angaben über den oberen Atbara und seine Zuflüsse, sowie Nachrichten über die Schimfa und den Dinder". (Henze) Zustand: Innen leicht gebräunt und vereinzelt fleckig, Tafeln und Buchschnitt stärker. Erste Blätter des 2. Bandes oben randig. Umschlag etwas angestaubt und mit Randdefekten. Nicht einzeln kollationiert. Originale Ausgabe.                60,00

 

 523. Afrika. Holder, Emil. Sieben Jahre in Süd - Afrika. Erlebnisse, Forschungen und Jagden auf meinen Reisen von den Diamantenfeldern zum Zambesi (1872 - 1879). 2 Bände. Wien, Holder, 1881. 8°. Mit Frontispiz des Autoren,  4 farbigen und gefalteten Karten und vielen, zum Teil ganzseitigen Textholzschnitten. XVI, 528; IX, 2 Bll., 532 Seiten. Originale rote mit Gold- und Schwarzdruck verzierte Leinenbände. (66)

* Zustand: Exlibris im Innendeckel von Band II. Die Ausgabe ist auf holzschliffhaltigem Papier gedruckt u. daher gebräunt, die Seiten etwas brüchig u. teilweise mit Fehlstellen. Innen fleckig u. vereinzelt mit Notizen. Buchblöcke gelockert. Die Einbände sind an Ecken u. Kanten berieben u. bestoßen, mit kleinen Fehlstellen.                40,00

 

 524. Afrika. Kongo. Kongofahrten von Z ... 5 Teile in 1 Band. Dresden & Leipzig, Pierson, 1890. 8°. Ohne das Frontispiz? 2 Bll., 698 Seiten, 1 Bl. Inhalt. Orig. blauer Leinenband. (66)

* Vergl. dazu Kainbacher II. S.105. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Innen leicht gebräunt und fleckig. Einband minimal fleckig. Rücken verblichen.                20,00

 

 525. Südafrika. Chilvers. Hedley A. The Seven Wonders of Southern Africa. Johannesburg, 1929. 8°. Mit 18 farbigen Tafeln und vielen ganzseitigen Textabbildungen. XIII, 386 Seiten, 5 Bll. Inhalt und 2 Karten als Vorsatzblätter. Originaler roter Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (66)

* Published by Authority of the Administration of the South African Railways and Harbours. Beiliegt eine Speisekarte der Eisenbahn. Zustand: Exlibris auf Vorsatzblatt verso. 1. Vorsatzblatt leicht gebräunt und mit Stempel. Der Einband ist berieben und bestoßen, am Rücken verblichen, der Leinenbezug ist leicht gewellt, besonders am Rückdeckel.                20,00

 

 526. Südafrika. Leporello. Album South Africa. 60 Views from Cape Town, Simons Town, Port Elisabeth, Kimberley and South African Gold Fields, Fotolithographien auf 24 Bll. Kapstadt um 1900. 8°. Roter mit Schwarzdruck verzierter Leinenumschlag. (66)

* Die Abbildungen zeigen u. a.: The Docks, Parlament- und Bankhaus, Plein und Abberley Street, Green- und Fishmarket, Botanikgarden in Kapstadt; Simonstown; Central Jettyport, Mainstreet Postoffice alle in Elisabeth; Market Buildings and Square with Bollock, Wood Wagons in Kimberley; Abbildungen von der Mine; Bilder von Johannesberg; Pretoria und Abbildungen von Eingeborenen Stämmen. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Einige Abbildungen mit kleinen Fehlstellen, in den Knicken verso hinterlegt, Umschlag berieben und bestoßen.                15,00

 

 527. Südafrika. Tissot, Victor. Aventures et chasses au pays des Zoulous. D'après l'anglais de W. Kingston. Paris, Firmin - Didot, 1891. 8°. Mit 38, teils ganzseitigen Abbildungen im Text. 221 Seiten, 1 Bl. Roter Leinenband mit goldverziertem Rücken. Dreikantgoldschnitt. (66)

* Exlibris und Name auf Vorsatz. Innen stärker gebräunt. Wenige Seiten mit Defekten. Einband etwas angestaubt und wenig bestoßen.                20,00

 

 528. Afrika. Wissmann, Hermann v. Meine zweite Durchquerung Äquatorial - Afrikas vom Congo zum Zambesi während der Jahre 1886 - 1887. Frankfurt / O. Trowitzsch. (1890) 8°. Mit 3 Karten und einem "Profile der Wasseradern", alle farbig und gefaltet im hinteren Innendeckel, 32 Tafelabbildungen und vielen Textabb. VIII, 261 Seiten. Originaler brauner Leinenband mit einer Illustration in schwarz auf dem Vorderdeckel und goldgeprägtem Titel. (66)

* Exlibris im Innendeckel. Widmung auf Vorsatzblatt verso, Stempel auf Titel. Innen gebräunt und durch die Drahtheftung etwas gelockert. Der Einband ist etwas bestoßen und berieben.                40,00

 

 529. Nordamerika. L'Amérique du Nord. Pittoresque. Etats-unis et Canada. Ouvrage rédigé par une réunion d'écrivains Américains ...Traduit, revu et augmente par Bénédict- Henry Revoil. Paris, Quantin & Decaux, 1880. Fol. Mit einer farbigen Karte und vielen Textholzschnitten, davon 118 ganzseitig. 3 Bll.,  778 Seiten. Roter reich illustrierter Halblederband. Dreikantgoldschnitt. (66)

  

* Schöner reich illustrierter Band über Nordamerika in französischer Sprache. Zustand: Druck auf leicht getöntem Papier, innen etwas fleckig. Der Einband ist berieben und bestoßen, besonders an den Ecken. Durch den schweren Buchblock vereinzelt etwas gelockert.                60,00

 

530. Amerika - Japan - China. Hübner, Alexander Frhr. v. Ein Sparziergang um die Welt. Deutsche Ausgabe. 2 Bände in 1 Band. 6. Auflage. Leipzig, Weigel, 1887. 8°. Mit Frontispiz des Verfassers und 3 farbigen Abbildungen als Titelblätter von Rudolf Cronau. 4 Bll., zus. 833 Seiten, 1 Bl Verlagsanzeige. Halblederband der Zeit mit leichter Rückenvergoldung und Rückenschild. (66)

* Interessante Reisebeschreibungen der obengenannten Länder. Zustand: Exlibris auf Vorsatzblatt verso. Innen gebräunt. Einband berieben, an Ecken und Kanten stärker.                40,00

 

 531. Armenien. Müller - Simonis, Paul. Durch Armenien Kurdistan und Mesopotamien. [Vom Kaukasus zum persischen Meerbusen]. Autorisierte Übersetzung a. d. Französischen. Mainz, Kirchheim, 1897. 4°. Mit Frontispiz in Heliogravüre, 6 Tafeln im Lichtdruck und 103 (statt 104) Textillustrationen. (Karte fehlt). VIII, 350 Seiten, ohne S. 271/72 mit Illustration "Nebi-Junes, von Mosul aus gesehen". Farbig illustrierter roter Leinenband. (66)

* Zustand: Exlibris im Innendeckel. Widmung und überklebter Name auf Frontispiz rückseitig. Vorsatzblätter mit Kleberückständen, innen gebräunt und fleckig. Der Einband ist stärker berieben und bestoßen.                30,00

 

 532. England. Aldin, Cecil. The Romance of the Road. Written and illustrated ... London, Eyre and Spottiswoode und New York, Scribner's Sons, 1928. Klein - Folio. Mit 1 farbigen Porträt von Emily Moore, 1 farbigen Frontispiz, 9 farbigen Tafeln, 1 Karte und vielen Textskizzen. 2 Bll. (inkl. Titel), 123 Seiten. Orig. roter Halblederband mit reicher Rückenvergoldung. (66)

* Erste Ausgabe. Vergl. Heron, Cecil Aldin, S. 194 f.: "Lavishly illus description of coaching routes." Der Text gibt eine schöne Beschreibung vom Reisen in England im Jahr 1828 mit seinen Straßen, Kutschen, Gasthöfen und Reisenden. Die Darstellung wird durch die schönen Illustrationen von Cecil Aldin anschaulich gemacht. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Druck auf etwas festerem und getöntem Papier. Gutes Exemplar im dekorativen Einband.                120,00

 

 533. Frankreich. Baudry, Paul. Trois semaines en Voyage. France, Bords de Rhin, Belgique. Rouen, Megard, 1855. 8°. Mit 2 Stahlstichen (Dom von Köln und Heidelberger Schloß). 212 Seiten, 1 Bl. Inhalt. Mit romantischer Vergoldung verzierter Leinenband mit Rückentitel. (66)

* Aus der Reihe: "Bibliothèque Morale de la Jeunesse". Zustand: Exlibris im Innendeckel. Innen gebräunt, Vorsätze leicht fleckig, am Anfang und Ende stärker gebräunt und mit Braunflecken. Schöner und dekorativer Einband.                20,00

 

 534. Frankreich. Elsass - Lothringen. Les provinces captives. L'Alsace et la Lorraine. Préface: Maurice Barrés. Toulouse und Paris, Sirven, ca. 1917. 4°. Mit 16 farbigen Tafeln u. Textabb. 328 S. Orig. Halblederband mit goldverziertem Rücken. (66)

* Die Textbeiträge (von M. Barrès, C. Pfister, H. Welschinger, P. Acker etc.) sind u. a. Darstellungen zu Politik, Geschichte, Kultur und über Städte wie Straßburg, Colmar, Metz. Zustand: Exlibris auf Vorsatz. Obere und untere Ecke gestaucht. Einband wenig bestoßen.                20,00

 

 535. Indien. Hesse - Wartegg, Ernst v. Indien und seine Fürstenhöfe. Stuttgart u. a., UDV, ca. 1906. 8°. Mit 8 Einschaltbildern und 134 Textabbildungen. VIII, 464 Seiten, 2 Bll. Originaler farbig illustrierter braunroter Leinenband. (66)

* Reich illustrierte Ausgabe. Der Verfasser (1851 - 1918) war österreichischer Geheimer Hofrat und bereiste als Diplomat die ganze Welt, was sich in seinen bekannten Reisewerken niederschlägt. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Der dekorative Einband ist bestoßen.                15,00

 

536. Indien. Roberts, Emma. Views in India. China and on the shores of the Red Sea. Drawn by Prout, Stanfield, Cattermole &c. from original sketches by Robert Elliott. 2 Bände in einem Band. London, H. Fischer u.a., 1835. 4°. Mit 1 farbigen Lithographie als Frontispiz, 2 gestochenen Titeln mit Vignetten u. zus. 61 Stahlstichtafeln. 68; 64 S. Halblederbd. der Zeit mit reicher Rückenvergoldung. (66)

* Schöne Ausgabe mit den reizvollen etwas größeren Stahlstichen. Zustand: Exlibris im Innendeckel, Vorsatz beschriftet. Druck auf leicht getöntem Papier. Innen fleckig, teilweise mit Notizen. Der Einband ist an Ecken und Kanten berieben und bestoßen. Schönes Ansichtenwerk.                90,00

 

 537. Italien. Eustace, John Chetwode. A classical tour through Italy ... From the sixth London Edition. 2 Bände. Paris, Baudry's European Library, 1837. 8°. XXV, 384; 469 Seiten. Braune Halblederbände. (66)

* Interessante Reisebeschreibung mit der Darstellung vieler kulturgeschichtlicher Aspekte Italiens. John C. Eustace (1762 - 1815) war katholischer Priester und feierte mit seiner "Classical tour" literarische Erfolge. Zustand: Jeweils Exlibris auf Innendeckel. Vorsätze mit Leimschatten. Name auf Titel. Innen etwas gebräunt und fleckig, teilweise stark. Wenige Seiten mit Defekten. Einbände bestoßen und Rücken mit reparierten Defekten.                30,00

 

 538. Korea. Hall, Basil. Voyage to Corea, and the island of Loo - Choo. A new edition. London, Murray, 1820. 8°. Mit 1 farbigem Frontispiz (Aquatinta), 3 Kupfertafeln und 1 gefalteten Kupferstichkarte. XII, 1 Bl., 259 Seiten, 1 Bl. Neuer marmorierter Pappband mit handbeschriftetem Rückenschildchen. (66)

 

  

* Die vorliegende zweite Ausgabe enthält nur die Reisebeschreibung ohne die in der ersten (Quarto-) Auflage enthaltenen Anhänge mit weiteren technischen und anderen Details. Der britische Wissenschaftler, Forschungsreisende und Seemann Basil Hall (1788 - 1844) berichtet als Kommandant der Lyra über seine Reise an die Westküste Koreas und die Ryu - Kyu - Inseln. Zustand: Vorsätze erneuert. Stempel auf Titel. Innen etwas gebräunt und wenig fleckig.                50,00

 

 539. Russland. Semjonow, Pjotr P. Shiwopisnaja Rossija. Otetschestwo nasche w ego semelnom, istoritscheskom, plemennom, ekonomitscheskom i bytowom snatschenij ... Band 1 (von 12), Teil 1 und 2 (in 2 Bänden gebunden). St. Petersburg und Moskau, Wolf, 1881. Folio. Mit 65 Abbildungstafeln und vielen Textabbildungen. XXII, 492, VI Seiten; 2 Bll. Titel, S. 493 - 834, IV Seiten. Originale rote reich illustrierte und goldverzierte Leinenbände. Dreikantgoldschnitt. (66)

   

* Informative und schön illustrierte Bände zur Geographie des nördlichen europäischen Russlands. Teil 2 behandelt in einer ausführlicheren Darstellung St. Petersburg. Die schönen Illustrationen zeigen u. a. Stadtansichten, berühmte Bauwerke und Szenen von Land und Leuten. Pjotr P. Semjonow (1827 - 1914) war russischer Geograph und Zentralasienforscher. Später wurde ihm der ehrende Namenszusatz Tjan - Schanski" verliehen. Zustand: Jeweils Exlibris auf Innendeckel. Innen leicht gebräunt und wenig fleckig, teilweise stärker. Erste Blätter von Teil 1 randig. Wenige Seiten mit reparierten Defekten. Einbände etwas angestaubt und wenig bestoßen. Rücken verblichen.                50,00

 

 540. Türkei. Duckett, W. A. La Turquie pittoresque. Histoire - Moeurs - Description. Préface par Théophile Gautier. Paris, Lecou, 1855. 4°. Mit 20 Stahlstichansichten (incl. Frontispiz) XVIII, 1 Bl., 304 Seiten. Originaler schwarzer Leinenband mit großer farbiger und reich goldverzierter Illustration auf Vorderdeckel und dekorativer Rückenvergoldung. Dreikantgoldschnitt. (66)

  

* Schöne Ausgabe in französischer Sprache. Zustand: Exlibris auf Innendeckel, Name auf Frontispiz. Innen gebräunt und teilweise stark fleckig. Vorsatzblätter etwas angelaufen. Einband an den Ecken bestoßen, am Rücken mit Defekten.                50,00

 

 541. Welt. Propiac, Catherine Joseph Ferdinand Girad Chevalier de. Les Curiosités universelles, faisant suite aux merveilles du monde, contenant les plus beaux ouvrages de la nature et des hommes, répandus sur toute la surface de la terre; ouvrage destiné a l'instruction et a l'amusement de la jeunesse ... 2 Bände in 1 Band. Paris, Eymery, 1823. 8°. Mit 2 Frontispizen und 8 Textkupfern. VIII, 375; Vortitel, Titel, 377 Seiten. Privater Halbpergamentband. (66)

* Der Verfasser (1759 - 1823) war korrespondierendes Mitglied der Akademie von Dijon. Er beschreibt sehr viele bekannte Länder und Orte der Welt, so u. a. Indien, Italien, Russland, Schweiz, Spanien auch Bäder, Berge, Denkmäler, Flüsse, Kirchen und vieles andere. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Name, Stempel und Etikett auf Titel und Vortitel. Innen gebräunt und teilweise stärker fleckig, einige Seiten haben altersbedingte Fehlstellen und Risschen. Rücken oben mit Defekt.                20,00

 

 542. Wien. Handbuch 1909. Handbuch des allerhöchsten Hofes und des Hofstaates seiner K. K. apostolischen Majestät ... Wien, Staatsdruckerei, 1909. 4°. XXIX Kalendarium (ohne Blatt Februar, März, April = V - X), 533 Seiten. Originaler goldverzierter Leinenband mit Doppeladlerwappen auf dem Vorderdeckel. Dreikantgoldschnitt. (66)

* Exlibris im Innendeckel. Bis auf Notizen auf Bl. III saubere Ausgabe. Der Einband ist berieben und bestoßen.                30,00

  Inhaltsverzeichnis

  Zurück